Sauce Café de Paris

Edle, elegante Sauce zu Filet vom Rind, Kalb, Schwein und Putenschnitzel

Zutaten für 4 Portionen:

1 Bund Kräuter, gemischt
2 Sardellenfilet(s)
1 EL Kapern
2 EL Cognac
2 EL Madeira
1 TL Senf, mittelscharf
2 EL Tomate(n), passierte
1 TL Zitronensaft
125 g Butter, weich
1 TL Mehl
400 ml süße Sahne

Verfasser: kerger

Die Kräuter waschen, trocken tupfen, sehr fein hacken, ebenso die Sardellenfilets und die Kapern. Cognac mit Madeira, Senf, Tomatenpüree und Zitronensaft darunter rühren.
Von der Butter 1 Tl abnehmen und mit dem Mehl vermengen.
Die Kräutermischung unter die übrige Butter rühren.

Die Sahne aufkochen und etwas einkochen lassen. Die Mehlbutter mit dem Schneebesen hineinschlagen und noch 2 Minuten kochen lassen. Neben dem Herd nach und nach die Kräuterbutter unterschlagen.

Arbeitszeit: ca. 15 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 10 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.: keine Angabe