I just won the Daily Grand Drawing!

http://sfi4.com/12166105/Real2

Every day, SFI awards $2000 in free prizes to 200 of their affiliates. I just won 100 VP! I invite you to join me in SFI (and come win some prizes too).

Advertisements

Ägyptisch lernen – heute anfangen

„Lernen Sie Ägyptisch wesentlich schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden!“

Der Ägyptisch-Sprachkurs von sprachenlernen24 bietet Ihnen:

  • Einzigartige Sprachenlernen24-Langzeitgedächtnis-Lernmethode:
    Lernen Sie in atemberaubender Geschwindigkeit Ägyptisch, ohne wieder zu vergessen!
  • 42 Dialogtexte mit realistischen Alltagssituationen für ein ausgedehntes Lese- und Hörvergnügen.
  • Einen umfangreichen Grundwortschatz mit über 1300 Wörtern.
  • Komplette Grammatik mit den wichtigsten Regeln und Selbsttestmöglichkeiten.
  • Ein multimediales Lernvergnügen mit vielfältigen Lern- und Testmethoden.
  • Für Windows, Linux und Mac OS X.
  • Inklusive mobiler Version für Ihren Pocket PC oder Ihr Smartphone.

Lernen Sie Ägyptisch!

„Lernen Sie Ägyptisch wesentlich schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden!“ Ich empfehle Ihnen den Ägyptisch-Sprachkurs von sprachenlernen24: Lernen Sie Ägyptisch! Der HTML-Code:

„Lernen Sie Ägyptisch wesentlich schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden!“

Ich empfehle Ihnen den Ägyptisch-Sprachkurs von sprachenlernen24:

Lernen Sie Ägyptisch!

Betreff: Ebola: Wir haben eigentlich keine Zeit mehr

Hallo

mehr als 2.500 Männer, Frauen und Kinder sind bisher schon an Ebola gestorben. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) erklärt, dass der Ausbruch „in unseren Zeiten keine Parallele kennt“. Erkrankte und ihre Familien müssen oft tagelange Fußmärsche auf sich nehmen, um dann vor überfüllten Kliniken zu sterben, weil es nicht genug Betten gibt. Das sind unhaltbare Zustände!

In wenigen Tagen treffen sich die führenden Politiker der Welt in New York zu einer UN-Sondersitzung, um über Ebola zu sprechen. Worte sind aber nicht genug! Wir wollen, dass die Politiker handeln. Und zwar JETZT!

Schließ dich mir an und unterzeichne ONEs Petition. Forder damit UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon auf, dafür zu sorgen, dass die Weltgemeinschaft jetzt aktiv wird und Ebola mit aller Macht den Kampf ansagt.

http://act.one.org/sign/ebola_de/?referring_akid=a26188220.6481255.5wLOck&source=conf&utm_source=email&utm_medium=email

Die Seuche kann gestoppt werden. Wir wissen genau, was getan werden muss: in allen betroffenen Ländern fehlen Helfer, medizinisches Personal und Ausrüstung. Auch internationale Koordinierung wird dringend benötigt. Nun ist es Zeit aktiv zu werden: die Geber müssen jetzt ihrer Verantwortung gerecht werden, schneller handeln und insgesamt einfach mehr tun.

Unzählige Leben könnten so gerettet werden, aber nur, wenn die Politiker JETZT handeln.

Vielen Dank,
Friedrich-W. Fritz

Copyright © 2014 ONE, All rights reserved.
Unsere Postanschrift:
Luisenstrasse 40
10117 Berlin